Neuer Kursbeginn am
19. September 2016:
Mehr Gelassenheit im Alltag durch Stressbewältigung und Autogenes Training.

Gelassener und sicherer mit den vielfältigen Anforderungen des Alltags umgehen und lernen, wie man sich richtig entspannt - das sind die Inhalte dieses 8-wöchigen Kurses der ab 19. September 2016 von 19:00 bis 20:30 Uhr im Ärztehaus Neu-Anspach stattfindet.

Ziel des Kurses ist es Ursachen für den eigenen Stress auf die Schliche zu kommen und es werden Möglichkeiten vermittelt, wie man mit diesem umgeht.
Desweiteren wird das Autogene Training erlernt, als Möglichkeit Entspannungsphasen in den Tag einzubauen und achtsamer mit sich selbst umzugehen.

Die Kosten für den Kurs betragen 120,00 €. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen diesen Kurs mit einem finanziellen Zuschuss.

Die Anforderungen an den beruflichen und privaten Arbeitsalltag sind heutzutage vielfältig und oft führen sie zu unterschiedlichen körperlichen und psychischen Stressreaktionen.

Zu den Stressreaktionen zählen unter anderem erhöhter Blutdruck, Muskelanspannung, Hemmung der Verdauung, Ermüdung, Anspannung, Frustration, Ärger und ein Nachlassen der Konzentrationsfähigkeit bis hin zum Burnout.

Kennen Sie diese Symptome? Dann tun Sie aktiv etwas für Ihre Gesundheit. Sei es in Form von Stressbewältigung, bei dem Sie Möglichkeiten aufgezeigt bekommen, wie Sie mit stressigen Situationen umgehen können, oder mit dem Erlernen unterschiedlicher Entspannungstechniken. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Angebote, die Ihnen helfen aktiv den Alltag zu bewältigen.